Freitag 14. Juli 2017-06-15T11:46:29+00:00

Freitag, 14. Juli

Donau-Bühne

14:00 – 15:00 Uhr    Schülerblasorchester „Kalliope“ des St.-Michaels-Gymnasiums Metten

16:00 – 17:00 Uhr    Big Band des St.-Gotthard-Gymnasium

18:00 – 20:00 Uhr    Sommernachtskonzert der Deggendorfer Stadtkapelle Traditionelle Blasmusik, aber auch Musicalstücke oder Potpourris aus bekannter Film- und Unterhaltungsmusik

21:00 – 23:30 Uhr    The Troubleshooters Soul durch die Jahrzehnte von den sechziger Jahren bis in die Neuzeit von Münchens heißester Soulband

Bogenbach-Bühne

17:00 – 18:00 Uhr    Konrad Niski & Die Deggendorfer Donaudamen „…aber bitte mit Sahne“

18:30 – 20:00 Uhr    Euregio Jazz Trio

21:00 – 21:45 Uhr    Michi Dietmayr

22:00 – 23:30 Uhr    Max von Milland Sympathische Popmusik im Südtiroler Dialekt mit seinem zweiten Album „Bis dir olls wieder gfollt“

Wies´n-Bühne

13:00 – 14:00 Uhr    Oane wia koane Handgmachte Volksmusik

15:30 – 16:30 Uhr    Musikfreunde Winzer Standkonzert

17:00 – 19:00 Uhr    Drunter & drüber Echte, hausgmochte Wirtshaus- und Volksmusik

19:30 – 23:30 Uhr    Spirifankerl „A griabigs Beisammensein bei guada Musi“

Tanzboden

16:00 – 17:00 Uhr    Ballettschule Muckenthaler

17:30 – 18:30 Uhr    Trachtenvereine aus der Region mit Musik und Tanz

19:00 – 23:00 Uhr    Bayerischer Tanzboden mit KasRoyal

Donau-Kulturzelt

20:00 – 22:00 Uhr    Petzenhauser und Wählt Infos und Kartenvorverkauf unter www.agentur-showtime.de

Sommernachts-Lounge

18:00 – 00:30 Uhr    Saxo-Kid & Stephano Pechero

Künstlerhof

15:00 – 16:00 Uhr    Künstlerhof „unplugged“ mit der Musikschule Bienek

Highligt des Abends

22:30 Uhr    ÜBERBRÜCKEN Die Technische Hochschule Deggendorf präsentiert am Brückenpfeiler der Autobahnbrücke eine Videoinstallation der besonderen Art